Sie sind hier: StartseiteNewsAusstellung der Lübecker Völkerkundesammlung im St Annen-Museum

Ausstellung der Lübecker Völkerkundesammlung im St Annen-Museum

Ausstellung der Lübecker Völkerkundesammlung im St Annen-Museum
Ausstellung der Lübecker Völkerkundesammlung im St Annen-Museum

Teilen Sie diese News mit Ihren Freunden:

Datum: | Autor:


Gestern wurde die Sonderausstellung „Nordwärts / Südwärts. Begegnungen zwischen dem Polarkreis und Lübeck“ im St. Annen-Museum eröffnet.

Bis zum 3. Januar 2021 vermittelt die Ausstellung, passend zum Motto „Nachbarn im Norden“ der Lübecker Museen in diesem Jahr, einen neuen Blick auf die Länder und Kulturen rund um den Polarkreis.
Zu sehen sind traditionelle und moderne Kunst, aber auch
Gebrauchsgegenstände wie Musikinstrumente, Kleidung, Jagdwaffen, Haushaltsutensilien
und Ritualgegenstände. Auch zahlreichen Audio- und Videostationen werden geboten.

„Die Ausstellung ist für mich gewissermaßen eine Art Versuchslabor, um neue Themenfelder
und Vermittlungsformen auszuprobieren und einen kleinen Ausblick zu geben, wohin sich
die Sammlung entwickeln könnte, wenn es zu einer Wiederöffnung kommt.“, so Dr. Lars Frühsorge, der die Völkerkundesammlung nun seit November 2018 leitet.

Begleitet wird die Ausstellung von einem vielfältigen Rahmenprogramm, dessen Aktualität
aufgrund der derzeitigen Pandemiesituation allerdings stets kurzfristig auf der
Homepage der Völkerkundesammlung bzw. des St. Annen-Museums zu überprüfen ist.

weitere News


Zurück zur Übersicht

Kommentare

Beliebte Produkte in unserem online Shop:
Lübeck Poster

Lübeck Poster (ab 15,95 €)

3D Karte Holstentor

3D Karte Holstentor (6,90 €)

Leucht-Teelicht Lübeck

Leucht-Teelicht Lübeck (3,95 €)

Filz-Schlüsselband Lübeck Skyline

Filz-Schlüsselband Lübeck Skyline (2,45 €)


weitere Produkte entdecken

Zurück zur Übersicht

Folge uns bei: