Sie sind hier: StartseiteNewsEmanuel-Geibel Schule verabschiedet Schulleiter

Emanuel-Geibel Schule verabschiedet Schulleiter

Schulleiter Lindenthal wurde ins „Lindent(h)al geschickt“
Schulleiter Lindenthal wurde ins „Lindent(h)al geschickt“

Bewertung:

Teilen Sie diese News mit Ihren Freunden:

Datum: | Autor:


Die Schüler, Lehrer und Elternvertreter der Emanuel-Geibel-Schule haben heute ihren Schulleiter, Ralf Lindenthal, ins „Lindent(h)al geschickt“.

Sieben Jahre leitete Herr Lindenthal die Emanuel-Geibel-Schule und unterrichtete dort Erdkunde und Physik. Heute wurde der Schulleiter mit einer Überraschungsfeier von seinen Schülern, Kollegen und Eltern in den verdienten Ruhestand verabschiedet.

Für Herrn Lindenthal ging es heute Morgen nicht wie gewohnt entlang der Glockengießerstraße in das Schulgebäude. An seinem letzten Tag sollte es für den Lehrer noch einige Überraschungen geben.
Alle Schüler der Emanuel-Geibel-Schule standen vom unteren Ende der Glockengießerstraße bis zum Eingang der Schule Spalier. Für den Schulleiter, der früher einmal Bauer werden wollte, stand ein Trecker bereit, mit dem er entlang der Schülerreihen bis auf den Schulhof fahren durfte. Dort warteten bei strahlendem Sonnenschein Spiele, Reden und Geschenke auf den Schulleiter, bis alle anwesenden ihn in den Ruhestand - das „Lindent(h)al“ - entließen. Ein großer Spaß für Schüler und Schulleiter.

Für die Schüler gab es im Anschluss noch die Zeugnisse, bevor es in die lang erwarteten Sommerferien ging.

Ein nachfolgender Schulleiter für die Emanuel-Geibel Schule steht bisher noch nicht fest.


weitere News


Zurück zur Übersicht

Kommentare

Beliebte Produkte in unserem online Shop:

SilhouGlobe Lübeck Motivkugel

SilhouGlobe Lübeck Motivkugel (11,90 €)

Das Lübeck-Buch

Das Lübeck-Buch (18,95 €)

3D Karte Hanse-Kogge

3D Karte Hanse-Kogge (6,90 €)

Lübeck Stadtplan

Lübeck Stadtplan (1,79 €)


weitere Produkte entdecken

Zurück zur Übersicht

Folge uns bei: