Sie sind hier: StartseiteNewsE-Tretroller in Lübeck werden begrenzt

E-Tretroller in Lübeck werden begrenzt

VOI E-Tretroller in Lübeck
VOI E-Tretroller in Lübeck

Teilen Sie diese News mit Ihren Freunden:

Datum: | Autor:


Fünf Anbieter haben inzwischen ihre E-Roller in Lübeck stehen: Voi, Tier, Lime, Bird und Bolt.

Alle fünf Anbieter haben eine gleichlautende Qualitätsvereinbarung mit dem Stadtverkehr Lübeck unterzeichnet. Demnach wird die Gesamtzahl der E-Tretroller in Lübeck auf 2.000, gleichmäßig aufgeteilt auf alle Anbieter, begrenzt. Ziel ist es, das E-Tretrolleraufkommen in Lübeck stadtverträglich zu gestalten und ein geordnetes Stadtbild zu erhalten.
Ebenfalls optimiert werden soll die Verteilung innerhalb der Stadt sowie eine Neuordnung und Optimierung der Abstellverbotszonen. Ebenfalls für das Aufstellen der Roller sind klare Regeln definiert.

„Die E-Tretroller sind für die Hansestadt Lübeck mit einer hohen jährlichen Gästezahl ein wichtiger Baustein im Bereich der Mikromobilität. Der Stadtverkehr Lübeck als innovativer Mobilitätsdienstleister übernimmt die Koordination der E-Tretroller-Anbieter im Auftrag der Stadt. Dazu gehört auch, auf Probleme zu reagieren und zusammen mit den Anbietern Regeln aufzustellen. Ich freue mich über dieses Beispiel einer erfolgreichen Zusammenarbeit zwischen Kommune und kommunalem Verkehrsunternehmen,“ stellt Jan Lindenau, Bürgermeister der Hansestadt, in einer Pressemitteilung fest.

Weiterführende Links zum Thema:

Ihnen hat diese News gefallen oder weitergeholfen? Dann würde ich mich über Ihre Unterstützung via Buy Me a Coffee freuen, damit Lübeck Places weiterhin kostenfrei angeboten und ausgebaut werden kann. Danke!

weitere News


Zurück zur Übersicht

Kommentare

Beliebte Produkte in unserem online Shop:
Lübeck Poster & Leinwand

Lübeck Poster & Leinwand (ab 3,95 € €)

Lübeck Blumenstecker

Lübeck Blumenstecker (ab 9,50 € €)

Leucht-Teelicht Lübeck

Leucht-Teelicht Lübeck (3,95 €)

3D Karte Holstentor

3D Karte Holstentor (6,90 €)


weitere Produkte entdecken

Zurück zur Übersicht

Folge uns bei: