Sie sind hier: StartseiteNewsBis 2022 sollen 4.900 weitere Wohneinheiten in Lübeck entstehen

Bis 2022 sollen 4.900 weitere Wohneinheiten in Lübeck entstehen

Bis 2022 sollen 4.900 weitere Wohneinheiten in Lübeck entstehen
Bis 2022 sollen 4.900 weitere Wohneinheiten in Lübeck entstehen

Teilen Sie diese News mit Ihren Freunden:

Datum: | Autor:


Bedarf bis 2025 soll laut Analysen bei 3.900 zusätzlichen Wohneinheiten liegen.

Die Stadt hat einen detaillierten Fahrplan entwickelt, um dem Bedarf an Wohnraum in Lübeck gerecht zur werden. Neben dem Geschosswohnungsbau sind auch Einfamilienhäuser, Doppelhaushälften und Reihenhäuser geplant. Dafür wird eine systematische Standortsuche im gesamten Stadtgebiet durchgeführt, um das abgestimmte Ziel, bis 2022 Baurecht für rund 4.900 Wohneinheiten zu schaffen, zu erreichen. Der soziale Wohnungsbau wird mit einer beschlossenen 30 Prozent-Quote eingehalten.

Senatorin Joanna Hagen in einer Pressemitteilung: „Die Bauverwaltung arbeitet mit höchstem Engagement den abgestimmten Fahrplan für rund 4.900 Wohneinheiten bis 2022 ab. Vor dem Hintergrund gesetzlicher Rahmenbedingungen und Verfahren kommt es regelmäßig zu Abstimmungs- und Handlungsbedarfen, welche die Hansestadt Lübeck zügig und konstruktiv bearbeitet. Beteiligungsformate wie LÜBECK:überMORGEN helfen uns, Interessen und Probleme frühzeitig zu erkennen und in die Planung aufzunehmen.“

weitere News


Zurück zur Übersicht

Kommentare

Beliebte Produkte in unserem online Shop:
SilhouGlobe Lübeck Motivkugel

SilhouGlobe Lübeck Motivkugel (11,90 €)

Das Lübeck-Buch 2019/20

Das Lübeck-Buch 2019/20 (19,95 €)

Lübeck Airbrush Skyline

Lübeck Airbrush Skyline (189 €)

Spielset „Hanseglück“ mit Holstentorbecher

Spielset „Hanseglück“ mit Holstentorbecher (12,50 €)


weitere Produkte entdecken

Zurück zur Übersicht

Folge uns bei: