Sie sind hier: StartseiteNewsGünter Grass-Haus erhält neue Werke

Günter Grass-Haus erhält neue Werke

(c) Günter Grass-Haus, Günter und Ute Grass-Stiftung, Foto Thorsten Wulff
(c) Günter Grass-Haus, Günter und Ute Grass-Stiftung, Foto Thorsten Wulff

Bewertung:

Teilen Sie diese News mit Ihren Freunden:

Datum: | Autor:


Museum kauft 33 frühe Bilder von Günter Grass für die Ausstellung an.

Durch eine Spende wurde der Ankauf der Bilder aus dem Bestand der Günter und Ute Grass Stiftung möglich. Einige der Werke waren bereits 2016 in der Sonderausstellung Dont fence me in zu sehen. Zum angekauften Konvolut gehören Aktstudien, Porträts alter Männer, die Günter Grass im Düsseldorfer Caritas-Heim gezeichnet hat, Aquarelle, die offenbar während oder nach einer Autostoppreise nach Frankreich entstanden, Tuschezeichnungen, eine Heidelandschaft in Pastelltechnik und ein Druck des vermutlich einzigen Holzschnitts von Günter Grass, der eine Frau im Profil zeigt. Ein Teil der Bilder sollen ab Herbst 2018 ausgestellt werden.

Ort des Geschehens

Ort: Günter Grass-Haus | Glockengießerstraße 21, 23552 Lübeck

Karte anzeigen | Anreise mit fromatob.de planen.

weitere News


Zurück zur Übersicht
mehr zu Günter Grass-Haus

Kommentare

Beliebte Produkte in unserem online Shop:
SilhouGlobe Lübeck Motivkugel

SilhouGlobe Lübeck Motivkugel (11,90 €)

Das Lübeck-Buch 2018/19

Das Lübeck-Buch 2018/19 (19,95 €)

Ansichtskarte Lübeck Altstadt

Ansichtskarte Lübeck Altstadt (0,50 €)

Ansichtskarten-Kalender Hansestadt Lübeck 2018

Ansichtskarten-Kalender Hansestadt Lübeck 2018 (6,50 €)


weitere Produkte entdecken

Zurück zur Übersicht
mehr zu Günter Grass-Haus

Folge uns bei: