Sie sind hier: StartseiteNewsWehdehof: Spezialtiefbohrer umgestürzt

Wehdehof: Spezialtiefbohrer umgestürzt

Abrissarbeiten am Parkhaus Wehdehof
Abrissarbeiten am Parkhaus Wehdehof

Bewertung:

Teilen Sie diese News mit Ihren Freunden:

Datum: | Autor:


Auf der Baustelle für das neue Parkhaus Wehdehof in der Lübecker Innenstadt ist heute ein 25 Meter hoher Spezialtiefbohrer umgestürzt.

Verletzt wurde dabei zum Glück niemand. Es entstand allerdings ein hoher Sachschaden von etwa 200.000 Euro.
Im Wehdehof wird momentan das alte Parkhaus abgerissen, da dort ein neues entstehen soll. Der auf Ketten geführte Bohrer mit einem etwa 25 Meter hohen Ausleger stand auf Holzbohlen, die wiederum auf dem derzeit durchweichten Untergrund standen. Bei seiner Arbeit kippte der Spezialbohrer nach vorn rechts über und stürzte auf das dortige Parkdeck. Weitere Baumaßnahmen wurden erst einmal untersagt, bis ein Statiker die Stabilität des Parkdecks geprüft hat.

weitere News


Zurück zur Übersicht

Kommentare

Beliebte Produkte in unserem online Shop:

SilhouGlobe Lübeck Motivkugel

SilhouGlobe Lübeck Motivkugel (11,90 €)

Das Lübeck-Buch

Das Lübeck-Buch (18,95 €)

Lübeck Stadtlicht Teelichthalter

Lübeck Stadtlicht Teelichthalter (17,90 €)

3D Karte Lübeck

3D Karte Lübeck (6,90 €)


weitere Produkte entdecken

Zurück zur Übersicht

Folge uns bei: