Sie sind hier: StartseiteNewsHofladen auf dem Ringstedtenhof schließt

Hofladen auf dem Ringstedtenhof schließt

Ringstedtenhof Lübeck
Ringstedtenhof Lübeck

Bewertung:

Teilen Sie diese News mit Ihren Freunden:

Datum: | Autor:


Zum Jahresende wird der Hofladen nach fast 25 Jahren geschlossen.

Von der Schließung auf dem Hof in der Vorrader Straße in Lübeck sind der Hofladen, die Hofbackstube und der Marktstand betroffen. Grund für die Schließung sind "vertragliche Abstimmungen". Bis zum 24. Dezember ist noch geöffnet. Alle Vorbestellungen, besonders für die Weihnachtszeit, werden aber noch wie gewohnt ausgeliefert. Der Ausverkauf des Trockensortiments startet morgen. Der landwirtschaftlicher Biolandbetrieb bleibt noch bis 2023 erhalten, bis dann läuft noch der Pachtvertrag.

Der Lübecker Ringstedtenhof steht für ökologische Landwirtschaft. Im Hofladen des Ringstedtenhofes wurde ausschließlich Naturkost verkauft, darunter viele Erzeugnisse aus der eigenen ökologischen Landwirtschaft. Eigentümer des Hofes ist die Stadt, die diesen an den Verein Landwege verpachtet hat. Dieser wiederum hat den Betrieb an den aktuellen Betreiber verpachtet. Der Streit zwischen Landwege und Pächter zieht sich dabei bereits einige Jahren, daraus resultiert jetzt die Schließung.

Weiterführende Links zum Thema:

weitere News


Zurück zur Übersicht

Kommentare

Beliebte Produkte in unserem online Shop:
SilhouGlobe Lübeck Motivkugel

SilhouGlobe Lübeck Motivkugel (11,90 €)

Das Lübeck-Buch 2018/19

Das Lübeck-Buch 2018/19 (19,95 €)

Ansichtskarte Lübeck Altstadt

Ansichtskarte Lübeck Altstadt (0,50 €)

Ansichtskarten-Kalender Hansestadt Lübeck 2018

Ansichtskarten-Kalender Hansestadt Lübeck 2018 (6,50 €)


weitere Produkte entdecken

Zurück zur Übersicht

Folge uns bei: