Sie sind hier: StartseiteNewsSamstag: Erneute Demo in der Innenstadt

Samstag: Erneute Demo in der Innenstadt

Samstag: Erneute Demo in der Innenstadt
Samstag: Erneute Demo in der Innenstadt

Bewertung:

Teilen Sie diese News mit Ihren Freunden:

Datum: | Autor:


In der Innenstadt sowie der Willy-Brandt-Alle ist am Samstag zwischen 11 und 22 Uhr aufgrund eines Demonstrationsaufzuges mit Verkehrsbehinderungen zu rechnen.

Aufgrund der Lage in Afrin kommt es am Samstag, 24. März 2018, zwischen 12 und 14 Uhr zu einem Demonstrationsaufzug durch die Lübecker Innenstadt. Dazu werden zwischen 500 und 1.000 Teilnehmer erwartet.

Nach einer Auftaktkundgebung in der Konrad-Adenauer-Straße setzen sich die Teilnehmer über den Lindenplatz in Richtung Holstentorstraße in Bewegung. Danach führt die Route durch die Breite Straße, die Hüxstraße und die Königstraße in Richtung Koberg. Von dort aus verläuft die geplante Strecke über Breite Straße und Beckergrube bis zur Straße "An der Untertrave" und über die Fußgängerbrücke zur Musik - und Kongresshalle.

Anschließend gibt es auf dem Gelände der "Alternativen" und der "Lübecker Flüchtlingshilfe" als auch auf einem Teil des Busparkplatzes der MuK ein "Friedensfest für Afrin". Dies wird voraussichtlich bis 22 Uhr andauern. Die Willy-Brandt-Alle wird daher während der Veranstaltung zwischen der Einmündung der "Lastadie" und der Musik- und Kongresshalle für den Verkehr gesperrt.

weitere News


Zurück zur Übersicht

Kommentare

Beliebte Produkte in unserem online Shop:
SilhouGlobe Lübeck Motivkugel

SilhouGlobe Lübeck Motivkugel (11,90 €)

Das Lübeck-Buch

Das Lübeck-Buch (18,95 €)

Lübeck Schlüsselbrett

Lübeck Schlüsselbrett (79,95 €)

3D Karte Holstentor

3D Karte Holstentor (6,90 €)


weitere Produkte entdecken

Zurück zur Übersicht

Folge uns bei: