Sie sind hier: StartseiteNewsVfB Lübeck gewinnt Flutlichtspiel gegen Norderstedt

VfB Lübeck gewinnt Flutlichtspiel gegen Norderstedt

VfB gewinnt 3-1 gegen Norderstedt
VfB gewinnt 3-1 gegen Norderstedt

Bewertung:

Teilen Sie diese News mit Ihren Freunden:

Datum: | Autor:


Der VfB Lübeck konnte gestern Abend mit 3-1 gegen Eintracht Norderstedt gewinnen und steht damit vorerst auf dem 3. Tabellenplatz der Regionalliga Nord.

Bereits in der 16. Minuten brachte Gary Noel dem VfB vor 1.325 Zuschauern die Führung. Nur 11 Minuten später erhöhte Marvin Thiel zur 2-0 Führung. In der 38. Minute große Aufregung auf der Haupttribüne im Stadion. Philipp Koch stieg rustikal gegen Sirmais ein und sah danach nur die gelbe Karte. Auf dem Platz kam es zur Rudelbildung. Kurz nach der Szene nahm Trainer Seeliger Koch aus dem Spiel, der sich mit wilden Gesten Richtung Haupttribüne vom Platz verabschiedete.

In der zweiten Halbzeit sorgte dann erneut Thiel für einen Treffer der Grün-Weißen und damit für die vorzeitige Entscheidung. Kurz vor Schluss gelang Eintracht Norderstedt dann noch ein Anschlusstreffer zum 3-1 Schlussstand. Drinkuth konnte den Ball knapp unter der Latte im Lübecker Tor versenken.

Das Team von Trainer Rolf Martin Landerl konnte mit schönen Kombinationen überzeugen und fuhr verdient den zweiten Sieg in Folge ein. Am kommenden Wochenende muss der VfB auswärts beim VfB Oldenburg ran.

Ort des Geschehens

Ort: Stadion Lohmühle | Bei der Lohmühle 13, 23554 Lübeck

Karte anzeigen | Anreise mit fromatob.de planen.

weitere News


Zurück zur Übersicht
mehr zu Stadion Lohmühle

Kommentare

Beliebte Produkte in unserem online Shop:
SilhouGlobe Lübeck Motivkugel

SilhouGlobe Lübeck Motivkugel (11,90 €)

Das Lübeck-Buch

Das Lübeck-Buch (18,95 €)

Lübeck Skyline Edelstahl matt

Lübeck Skyline Edelstahl matt (205 €)

Lübeck Airbrush Skyline

Lübeck Airbrush Skyline (189 €)


weitere Produkte entdecken

Zurück zur Übersicht
mehr zu Stadion Lohmühle

Folge uns bei: