Sie sind hier: StartseiteNewsInterkulturelles Kleinfeldturnier auf dem Markt

Interkulturelles Kleinfeldturnier auf dem Markt

Interkulturelles Kleinfeldturnier auf dem Markt
Interkulturelles Kleinfeldturnier auf dem Markt

Bewertung:

Teilen Sie diese News mit Ihren Freunden:

Datum: | Autor:


Der VfB Lübeck unterstützt den Aktionstag „Lübeck ist weltoffen“ der Initiative „Klopf Klopf“ mit einem interkulturellen Kleinfeldturnier auf dem Markt.

Der Aktionstag „Lübeck ist weltoffen“ findet am 19. März ab 10 Uhr in Lübeck statt. Im Rahmen des Aktionstages findet auf dem Kohlmarkt eine Mini WM mit acht Mannschaften in zwei Gruppen statt. Gespielt wird in einem mobilen Soccercout. Auch der VfB Lübeck stellte einige der Regionalliga Kicker für die Mini WM. Außerdem stellt der VfB Lübeck zwei Bundesliga-Schiedsrichterinnen, die die Spielleitung übernehmen. Anpfiff der Gruppenphase ist um 11 Uhr, das Ende ist gegen 16 Uhr geplant. Ab etwa 12:30 Uhr wird das Turnier für den Auftakt des Aktionstages bis etwa 14:20 Uhr unterbrochen, ehe es mit den Finalspielen weitergeht.

Die Mannschaften setzen sich aus aktiven Fußballern aus dem Raum Lübeck und Geflüchteten zusammen. Männer und Frauen, Jungs und Mädchen können gleichermaßen in den Teams spielen. Das Turnier soll ein zusätzliches Zeichen für Solidarität in der Stadtgesellschaft und gegen Fremdenhass im Zuge des Aktionstages setzen. Zusätzlich wird auf dem Markt in Lübeck ein sportliches Rahmenprogramm geboten.

weitere News


Zurück zur Übersicht

Kommentare

Beliebte Produkte in unserem online Shop:

SilhouGlobe Lübeck Motivkugel

SilhouGlobe Lübeck Motivkugel (11,90 €)

Das Lübeck-Buch

Das Lübeck-Buch (18,95 €)

Lübeck Stadtlicht Teelichthalter

Lübeck Stadtlicht Teelichthalter (17,90 €)

3D Karte Lübeck

3D Karte Lübeck (6,90 €)


weitere Produkte entdecken

Zurück zur Übersicht

Folge uns bei: