Sie sind hier: StartseiteNewsInteressante Fakten über Lübeck: Besichtigungen und Sehenswürdigkeiten

Interessante Fakten über Lübeck: Besichtigungen und Sehenswürdigkeiten

Lübeck
Lübeck

Bewertung:

Teilen Sie diese News mit Ihren Freunden:

Datum: | Autor:


Lübeck ist eine faszinierende alte Hansestadt. In Lübeck kann man wunderbar viele Attraktio-nen, Sehenswürdigkeiten und Geheim-Tipps entdecken. Welche Attraktionen du bei deiner nächsten Städtereise in die Hauptstadt nicht verpassen solltest, erfährst du bei uns!

Interessante Fakten über Lübeck

In Lübecks Hafen laufen jährlich etwa 7000 Schiffe ein, und deren Güterumschlag 30,000 Mio. t beträgt.
Die rund 200.000 Lübecker arbeiten und leben heute in einer Dienstleistungs- und Bildungs-metropole.
Die Hochschulen Lübecks mit 7.700 Studenten sind bedeutende Zentren der Lehre und For-schung.
Ein Lübecker gewinnt Rekordsumme im Lotto: 31 Millionen Euro. Das ist der bisher größte Lot-togewinn in der Geschichte des Landes. Damit gab es im vergangenen Jahr fünf Lotto-Millionäre in Schleswig-Holstein.

1. Häfen
Der Lübecker Hafen ist der am weitesten südwestlich gelegene Hafenumschlagplatz an der Ost-see. Er nimmt speziell in dem Verkehren zwischen den traditionellen Wirtschaftsmetropolen Zentral- und Westeuropas und dem sich rasch entwickelnden Wirtschaftsraum Ostsee die zent-rale Drehscheibenfunktion ein.

2. Burgkloster
1229 entstand das Burgkloster und bis heute ist die bedeutendste erhaltene mittelalterliche
Klosteranlage Norddeutschlands.

3. Filmstadt: Buddenbrookhaus
Lübeck ist auch eine Filmstadt. Hier kann man also auch auf Filmspure wandern. Kennt ihr den nobelpreisgekrönten Roman "Die Buddenbrooks"? Die Geschichte spielt in Lübeck und so liegt es natürlich nah, dass Lübeck auch die Kulisse für die Verfilmung darstellte. 2008 war der Film "Die Buddenbrooks" eines der Filmhighlights des Jahres. Der von Thomas Mann verfasste Fami-lienroman beschreibt die über vier Generationen verlaufende Geschichte einer wohlhabenden Kaufmannsfamilie und illustriert anschaulich das hanseatische Großbürgertum.

4. Lübecker Altstadt
Bei einem Gang durch die Lübecker Altstadt geht es meist über Kopfsteinpflaster und durch romantische Gänge. Rund 90 dieser Gänge, Hinterhöfe und Torwege gibt es in der historischen Hansestadt.

5. Behnhaus
In der Königsstraße inmitten der Altstadt steht das Behnhaus. Heute ist das klassizistische Bür-gerhaus ein Museum für Kultur- und Kunstgeschichte, das nicht nur Kunstfreunde begeistert.

6. Die Passat
In ihrer Zeit als Frachtsegler wechselte die Passat mehrfach den Besitzer. Im Jahr 1951 wurde das Schiff dann an belgische Abwracker verkauft. Eine Interessengemeinschaft rettete jedoch die Passat, die fortan als Segelschulschiff genutzt wurde.

7. Alten Salzspeicher
Das Ensemble der Backsteingiebelhäuser stammt aus dem 18. Jahrhundert. Hier wurde das so-genannte "weiße Gold", das zum größten Teil aus Lüneburg eingeführte Salz in Lübeck gespeichert bis es zum unter anderem zum Einsalzen von Heringen nach Skandinavien weiterverkauft wurde.

8. Obertrave
Bei gutem Wetter sitzen Sie hier draußen direkt an der Trave. Gönnen Sie sich eine Bootsfahrt rund um die Stadt - teilweise mit Blick auf die Sehenswürdigkeiten - und durch den Hafen.
Es gibt viele Sehenswürdigkeiten, die man in Lübeck sehen kann.

Quellen:
https://de.wikipedia.org/wiki/L%C3%BCbeck
https://www.lottostar24.com/de/lotto-6-aus-49/draw-results
http://www.ln-online.de/Nachrichten/Norddeutschland/Was-tun-mit-31-Millionen-Euro

weitere News


Zurück zur Übersicht

Kommentare

Beliebte Produkte in unserem online Shop:
SilhouGlobe Lübeck Motivkugel

SilhouGlobe Lübeck Motivkugel (11,90 €)

Das Lübeck-Buch

Das Lübeck-Buch (18,95 €)

Lübeck Skyline Edelstahl matt

Lübeck Skyline Edelstahl matt (205 €)

Lübeck Airbrush Skyline

Lübeck Airbrush Skyline (189 €)


weitere Produkte entdecken

Zurück zur Übersicht

Folge uns bei: