Sie sind hier: StartseiteNewsSo geht es nach dem Bürgerentscheid zum Erhalt der Linden weiter

So geht es nach dem Bürgerentscheid zum Erhalt der Linden weiter

Bereich Drehbrücke Untertrave
Bereich Drehbrücke Untertrave

Bewertung:

Teilen Sie diese News mit Ihren Freunden:

Datum: | Autor:


Die Lübecker haben entschieden: Die Linden an der Untertrave bleiben erhalten. Über Umplanung und Umbau entscheidet jetzt die Bürgerschaft. Vorerst werden keine Bauarbeiten durchgeführt.

Eine knappe Mehrheit von 50,3 Prozent haben sich im Bürgerentscheid „Sollen die vorhandenen Winterlinden der Straße „An der Untertrave“ zwischen der Braunstraße/Holstentor und der Drehbrücke erhalten bleiben und die Umgestaltungspläne entsprechend geändert werden?“ für den Erhalt der Linden ausgesprochen.

„Die Fördermittel sind verloren, eine Entscheidung inklusive der Bereitstellung der notwendigen finanziellen Mittel zur Umplanung und zum Umbau wird die Lübecker Bürgerschaft in einem weiteren Verfahren treffen müssen“, erklärte Lübecks Bürgermeister Bernd Saxe im Rahmen einer Pressekonferenz.

Voraussichtlich im Februar 2017 wird die Lübecker Verwaltung der Bürgerschaft eine Berichtsvorlage als Entscheidungsgrundlage für das weitere Verfahren zur Umplanung und Umgestaltung der Untertrave vorlegen. Es ist aber damit zu rechnen, dass in den nächsten vier bis fünf Jahren keine Baumaßnahmen stattfinden werden.

Für die Stadtentwicklung in dem Bereich bedeutet dies damit vorerst Stillstand. Ob es in einigen Jahren eine Lösung gibt, bleibt abzuwarten.

weitere News


Zurück zur Übersicht

Kommentare

Beliebte Produkte in unserem online Shop:

SilhouGlobe Lübeck Motivkugel

SilhouGlobe Lübeck Motivkugel (11,90 €)

Das Lübeck-Buch

Das Lübeck-Buch (18,95 €)

Leucht-Teelicht Lübeck

Leucht-Teelicht Lübeck (3,95 €)

3D Karte Hanse-Kogge

3D Karte Hanse-Kogge (6,90 €)


weitere Produkte entdecken

Zurück zur Übersicht

Folge uns bei: