Sie sind hier: StartseiteNewsBürgerbegehren zum Erhalt der Linden zugelassen

Bürgerbegehren zum Erhalt der Linden zugelassen

Bereich Drehbrücke / Untertrave
Bereich Drehbrücke / Untertrave

Teilen Sie diese News mit Ihren Freunden:

Datum: | Autor:


Die Landesregierung, Ministerium für Inneres und Bundesangelegenheiten, hat das Bürgerbegehren des Aktionsbündnis „Lübeck Linden leben lassen“ für zulässig erklärt.

Voraussichtlich am 18. Dezember sind alle wahlberechtigten Lübecker dazu aufgerufen über die folgende Farbestellung abzustimmen „Sollen die vorhandenen Winterlinden der Straße An der Untertrave zwischen der Braunstraße/Holstentor und der Drehbrücke erhalten bleiben und die Umgestaltungspläne entsprechend geändert werden?“
Am 2. November wird die Lübecker Bürgerschaft über den genauen Termin für das Bürgerbegehren entscheiden. Der 18. Dezember wurde bereits durch Bürgermeister Bernd Saxe vorgeschlagen. Das Aktionsbündnis hatte 10.544 Unterschriften gesammelt, um das Bürgerbegehren auf den Weg zu bringen. Durch das Bürgerbegehren könnte die gesamte Umgestaltung des Bereiches Untertrave gestoppt werden.

weitere News


Zurück zur Übersicht

Kommentare

Beliebte Produkte in unserem online Shop:
3D Karte Holstentor

3D Karte Holstentor (6,90 €)

Tasse Lübeck maritim

Tasse Lübeck maritim (7,95 €)

Leucht-Teelicht Lübeck

Leucht-Teelicht Lübeck (3,95 €)

Filz-Schlüsselband Lübeck Skyline

Filz-Schlüsselband Lübeck Skyline (2,45 €)


weitere Produkte entdecken

Zurück zur Übersicht

Folge uns bei: