Sie sind hier: StartseiteNewsFür mehr Aufenthaltsqualität: Verkehrsversuch Innenstadt startet

Für mehr Aufenthaltsqualität: Verkehrsversuch Innenstadt startet

Für mehr Aufenthaltsqualität: Verkehrsversuch Innenstadt startet
Für mehr Aufenthaltsqualität: Verkehrsversuch Innenstadt startet

Teilen Sie diese News mit Ihren Freunden:

Datum: | Autor:


Im Mai 2020 startet der Verkehrsversuch Innenstadt mit einem einjährigen Testlauf. Teile der Beckergrube und Breiten Straße werden verkehrsberuhigt.

Mehr Aufenthalts- und Lebensqualität in der Innenstadt schaffen - dies sieht der unter Bürgerbeteiligung entwickelte Rahmenplan Innenstadt vor. So soll mehr Platz zum Verweilen geschaffen werden, u. A. mit einem Platz vor dem Lübecker Theater. Ab dem 10. Mai 2020 soll eine mögliche Umsetzung getestet werden. Dafür wird von der Schiffergesellschaft in der Breiten Straße bis zur Kreuzung Fünfhausen in der Beckergrube der Straßenquerschnitt verkleinert sowie das Tempo von 30 auf 10 Kilometer pro Stunde reduziert. Dazu werden die Stellplätze in diesem Bereich entfallen, die bisher für viel Parksuchverkehr sorgen. Die Buslinien, 11 Linien mit 442 Bussen am Tag, werden weiterhin durch die Beckergrube und Breite Straße fahren. Die Anrainer wollen und sollen sich an der temporären Gestaltung der freiwerdenden Flächen beteiligen.

weitere News


Zurück zur Übersicht

Kommentare

Beliebte Produkte in unserem online Shop:
SilhouGlobe Lübeck Motivkugel

SilhouGlobe Lübeck Motivkugel (11,90 €)

Das Lübeck-Buch 2019/20

Das Lübeck-Buch 2019/20 (19,95 €)

Lübeck Airbrush Skyline

Lübeck Airbrush Skyline (189 €)

Spielset „Hanseglück“ mit Holstentorbecher

Spielset „Hanseglück“ mit Holstentorbecher (12,50 €)


weitere Produkte entdecken

Zurück zur Übersicht

Folge uns bei: