Sie sind hier: StartseiteNewsLübecker Bürgerschaft hat Haushalt für 2019 verabschiedet

Lübecker Bürgerschaft hat Haushalt für 2019 verabschiedet

Rathaus Lübeck
Rathaus Lübeck

Bewertung:

Teilen Sie diese News mit Ihren Freunden:

Datum: | Autor:


Haushalt sieht Investitionen in Höhe von 119 Millionen Euro vor. Ausgeglichener Haushalt erwartet. Völkerkundesammlung soll wiedereröffnet werden.

Gestern Abend hat die Lübecker Bürgerschaft den Haushalt für das neue Jahr beschlossen. Dieser sieht Aufwendungen in Höhe von rund 852 Millionen Euro bei Erträgen von 843 Millionen Euro vor, so dass der Fehlbedarf (Defizit) bei rund 9 Millionen Euro liegt. Durch eine Konsolidierungshilfe wird zum Ende des Jahres aber ein ausgeglichener Haushalt erwartet. Außerdem beschlossen wurden gestern die Wiedereröffnung der Völkerkundesammlung eine weitere Verbesserung der Radwege. Insgesamt sollen im nächsten Jahr 115 Millionen Euro für Investitionen ausgegeben werden. Schwerpunktmäßig wird mit 47 Millionen Euro in den Ausbau des Hafens investiert werden, 18 Millionen Euro in Schulbauten sowie 17 Millionen Euro in Straßen und Brücken.

„Mit den positiven Jahresabschlüssen der Vorjahre müssen nun die kommunalen Finanzen weiter stabilisiert werden. Mein Ziel bleibt weiterhin die Kassenkredite abzubauen und den Haushalt zu konsolidieren. Dieser Haushalt beinhaltet notwendige Maßnahmen zur Verwaltungsmodernisierung und zur aktiven Gestaltung des demografischen Wandels in der Verwaltung.“ so Bürgermeister Jan Lindenau in einer Pressemitteilung der Stadt.

weitere News


Zurück zur Übersicht

Kommentare

Beliebte Produkte in unserem online Shop:
SilhouGlobe Lübeck Motivkugel

SilhouGlobe Lübeck Motivkugel (11,90 €)

Das Lübeck-Buch 2018/19

Das Lübeck-Buch 2018/19 (19,95 €)

Ansichtskarte Lübeck Altstadt

Ansichtskarte Lübeck Altstadt (0,50 €)

Ansichtskarten-Kalender Hansestadt Lübeck 2018

Ansichtskarten-Kalender Hansestadt Lübeck 2018 (6,50 €)


weitere Produkte entdecken

Zurück zur Übersicht

Folge uns bei: