Sie sind hier: StartseiteNewsBuddenbrookhaus konnte Erstausgabe erwerben

Buddenbrookhaus konnte Erstausgabe erwerben

Buddenbrookhaus Lübeck
Buddenbrookhaus Lübeck

Teilen Sie diese News mit Ihren Freunden:

Datum: | Autor:


Zur Sammlung des Buddenbrookhaus gehört jetzt auch eine Originalausgabe der „Buddenbrooks“ aus dem Jahre 1901.

Bereits im letzten Jahr konnte das Museum die Erstausgaben von Thomas Manns „Tristan. Sechs Novellen“ (1903), „Wälsungenblut“, illustrierte Ausgabe des Phantasus-Verlags von 1921, „Die Bekenntnisse des Hochstaplers Felix Krull“ (1937) sowie fünf Briefe von Maria „Mimi“ Kanová an ihren Ehemann Heinrich Mann aus dem Jahre 1914 und ein Brief von Arthur Schnitzler an Heinrich Mann vom 29. August 1918 für das Archiv erwerben.

Mit dem Ankauf der Originalausgabe der „Buddenbrooks“ aus dem Jahre 1901 jetzt konnte eine Lücke geschlossen werden. Nach der Neueröffnung des Buddenbrookhaus 2023 wird die Originalausgabe Bestandteil der Dauerausstellung sein.

Ort des Geschehens

Ort: Buddenbrookhaus | Mengstraße 4, 23552 Lübeck

Karte anzeigen | Anreise mit fromatob.de planen.

weitere News


Zurück zur Übersicht
mehr zu Buddenbrookhaus

Kommentare

Beliebte Produkte in unserem online Shop:
Tasse Lübeck maritim

Tasse Lübeck maritim (7,95 €)

Leucht-Teelicht Lübeck

Leucht-Teelicht Lübeck (3,95 €)

3D Karte Holstentor

3D Karte Holstentor (6,90 €)

Filz-Schlüsselband Lübeck Skyline

Filz-Schlüsselband Lübeck Skyline (2,45 €)


weitere Produkte entdecken

Zurück zur Übersicht
mehr zu Buddenbrookhaus

Folge uns bei: