Sie sind hier: StartseiteNewsNeue Wanderausstellung im Burgkloster: Das Reichsbanner

Neue Wanderausstellung im Burgkloster: Das Reichsbanner

Neue Wanderausstellung im Burgkloster: Das Reichsbanner
Neue Wanderausstellung im Burgkloster: Das Reichsbanner

Bewertung:

Teilen Sie diese News mit Ihren Freunden:

Datum: | Autor:


Im Burgkloster des Europäischen Hansemuseums ist seit dem Wochenende eine Wanderausstellung zu Gast: „Für Freiheit und Republik! Das Reichsbanner Schwarz-Rot-Gold 1924 bis 1933“.

Bei der Ausstellung handelt es sich um eine Wanderausstellung der Gedenkstätte Deutscher Widerstand. Ergänzt wird die Ausstellung durch einen regionalen Bezug sowie ein umfangreiches Rahmenprogramm.

Die Ausstellung thematisiert das Engagement des „Reichsbanner Schwarz-Rot-Gold“ für die erste Demokratie in Deutschland. Das Reichsbanner wurde 1924 als republiktreuer, überparteilicher Veteranenverband zum Schutz der Demokratie gegründet. Zu seinen Mitgliedern und Unterstützer*innen gehörten unter anderem auch Persönlichkeiten wie der erste Bundespräsident Theodor Heuss, die Frauenrechtlerin Marie- Elisabeth Lüders oder der Lübecker Reichstagsabgeordnete Julius Leber.

Die Ausstellung ist vom 26. Mai bis 7. Juli 2019 in Lübeck zu Gast. Der Eintritt zur Sonderausstellung ist im Burgkloster-Ticket (7 €, ermäßigt 3,50 €) enthalten.

Ort des Geschehens

Ort: Europäisches Hansemuseum | An der Untertrave 1, 23552 Lübeck

Karte anzeigen | Anreise mit fromatob.de planen.

weitere News


Zurück zur Übersicht
mehr zu Europäisches Hansemuseum

Kommentare

Beliebte Produkte in unserem online Shop:
SilhouGlobe Lübeck Motivkugel

SilhouGlobe Lübeck Motivkugel (11,90 €)

Das Lübeck-Buch 2018/19

Das Lübeck-Buch 2018/19 (19,95 €)

Lübeck Schlüsselbrett

Lübeck Schlüsselbrett (79,95 €)

Kugelschreiber Lübeck Skyline

Kugelschreiber Lübeck Skyline (0,50 €)


weitere Produkte entdecken

Zurück zur Übersicht
mehr zu Europäisches Hansemuseum

Folge uns bei: