Sie sind hier: StartseiteNewsHansemuseum Kultursommer startet in eine neue Runde

Hansemuseum Kultursommer startet in eine neue Runde

Hansemuseum Kultursommer startet in eine neue Runde
Hansemuseum Kultursommer startet in eine neue Runde

Bewertung:

Teilen Sie diese News mit Ihren Freunden:

Datum: | Autor:


Auch diesen Sommer veranstaltet das Europäische Hansemuseum wieder drei Konzerte im Innenhof des Museums.

Vor drei Jahren fand die Konzertreihe „Hansemuseum Kultursommer“ zum ersten Mal statt. Aufgrund der großen Beliebtheit finden auch in diesem Sommer wieder drei Konzerte statt. An drei Samstagen im Juni stehen Max Mutzke, lilly among clouds und Josh auf der Bühne. Der Einlass beginnt jeweils um 19 Uhr, die Konzerte um 20 Uhr.

Max Mutzke eröffnet am 8. Juni 2019 die Konzertreihe. Mit dabei hat der Soulstar aus dem Schwarzwald sein neues Album „Colors“.
Eine Woche später, am 15. Juni, steht die Würzburgerin Lilly Brüchner alias lilly among clouds auf der Bühne im Hansemuseum. Lilly selbst bezeichnet ihre Musik als Breitwand-Pop. Die junge Sängerin nahm in diesem Jahr am Vorentscheid zum Eurovision Songcontest teil.
Zum Abschluss der Reihe kommt am 22. Juni Josh nach Lübeck. Josh landete mit „Cordula Grün“ den Sommerhit im letzten Jahr. Mit „Von Mädchen und Farben“ ist inzwischen auch das Debütalbum des Künstlers erschienen.

Tickets für die Konzerte sind für 5,- Euro im Vorverkauf erhältlich. Kinder unter 12 Jahren kommen kostenfrei rein, ein Ticket ist allerdings trotzdem notwendig.

Ort des Geschehens

Ort: Europäisches Hansemuseum | An der Untertrave 1, 23552 Lübeck

Karte anzeigen | Anreise mit fromatob.de planen.

weitere News


Zurück zur Übersicht
mehr zu Europäisches Hansemuseum

Kommentare

Beliebte Produkte in unserem online Shop:
SilhouGlobe Lübeck Motivkugel

SilhouGlobe Lübeck Motivkugel (11,90 €)

Das Lübeck-Buch 2018/19

Das Lübeck-Buch 2018/19 (19,95 €)

Kugelschreiber Lübeck Skyline

Kugelschreiber Lübeck Skyline (0,50 €)

Lübeck Sticker-Card

Lübeck Sticker-Card (1,95 €)


weitere Produkte entdecken

Zurück zur Übersicht
mehr zu Europäisches Hansemuseum

Folge uns bei: