Sie sind hier: StartseiteNewsHansemuseum: 103.000 Besucher in 2018

Hansemuseum: 103.000 Besucher in 2018

Thomas Radbruch
Thomas Radbruch

Bewertung:

Teilen Sie diese News mit Ihren Freunden:

Datum: | Autor:


Sonderausstellung zum Thema Piraterie im Ausstellungsprogramm für 2019 geplant.

Das Highlight in diesem Jahr wird die geplante Sonderausstellung „Störtebeker und Konsorten – Piraten der Hansezeit?“ vom 27.09.2019 bis 19.04.2020. Die Ausstellung dreht sich um Piraterie und Hanse im Mittelalter, schlägt aber auch einen Bogen zur modernen Piraterie.

Auch die Reihe HanseHeroes wird in diesem Jahr fortgesetzt. Im Rahmen einer Mini-Ausstellung im Burgkloster wird die Hansestadt Danzig vorgestellt.

Am 26. Mai kommt die Wanderausstellung „Für Freiheit und Republik! Das Reichsbanner Schwarz-Rot-Gold 1924 – 1933“ ins Haus.

Ein weiteres Thema im Europäischen Hansemuseum wird das Jubiläum „350 Jahre letzter Hansetag“ sein, welches verschiedenen Veranstaltungen begleitet.

Auch in diesem Jahr hat das Europäische Hansemuseum also wieder spannende Ausstellungen und Veranstaltungen zusätzlich zur Dauerausstellung zu bieten.

Weiterführende Links zum Thema:

Ort des Geschehens

Ort: Europäisches Hansemuseum | An der Untertrave 1, 23552 Lübeck

Karte anzeigen | Anreise mit fromatob.de planen.

weitere News


Zurück zur Übersicht
mehr zu Europäisches Hansemuseum

Kommentare

Beliebte Produkte in unserem online Shop:
SilhouGlobe Lübeck Motivkugel

SilhouGlobe Lübeck Motivkugel (11,90 €)

Das Lübeck-Buch 2018/19

Das Lübeck-Buch 2018/19 (19,95 €)

3D Karte Holstentor

3D Karte Holstentor (6,90 €)

Lübeck Airbrush Skyline

Lübeck Airbrush Skyline (189 €)


weitere Produkte entdecken

Zurück zur Übersicht
mehr zu Europäisches Hansemuseum

Folge uns bei: