Sie sind hier: StartseiteNewsNordische Filmtage: Isländischer Spielfilm gewinnt gleich vier Preise

Nordische Filmtage: Isländischer Spielfilm gewinnt gleich vier Preise

Die Preisträger und Laudatoren der Filmpreisnacht der 60. Nordischen Filmtage Lübeck (by NFL, Malzahn)
Die Preisträger und Laudatoren der Filmpreisnacht der 60. Nordischen Filmtage Lübeck (by NFL, Malzahn)

Bewertung:

Teilen Sie diese News mit Ihren Freunden:

Datum: | Autor:


Am Sonntag sind die 60. Nordischen Filmtage in Lübeck zu Ende gegangen. Großer Gewinner der Filmtage ist der isländische Spielfilm „Gegen den Strom“.

Gleich vier Preise hat der Spielfilm von Benedikt Erlingsson bei der Filmpreisnacht im Theater Lübeck gewonnen: den NDR Filmpreis, den Baltische Filmpreis, den Kirchliche Filmpreis Interfilm und den Publikumspreis der „Lübecker Nachrichten“.

Die Preisträger und Lobenden Erwähnungen der 60. Nordischen Filmtage Lübeck:

NDR Filmpreis:
GEGEN DEN STROM (Kona fer í stríd), Regie: Benedikt Erlingsson, Island/Frankreich/Ukraine

Preis des Freundeskreises für das Beste Spielfilmdebüt:
DIE KLEINE GENOSSIN (Seltsimees laps), Regie: Moonika Siimets, Estland

Publikumspreis der "Lübecker Nachrichten":
GEGEN DEN STROM (Kona fer í stríd), Regie: Benedikt Erlingsson, Island/Frankreich/Ukraine

Kirchlicher Filmpreis INTERFILM:
GEGEN DEN STROM (Kona fer í stríd), Regie: Benedikt Erlingsson, Island/Frankreich/Ukraine

Baltischer Filmpreis:
GEGEN DEN STROM (Kona fer í stríd), Regie: Benedikt Erlingsson, Island/Frankreich/Ukraine

Dokumentarfilmpreis der Lübecker Gewerkschaften:
DIE DAS LICHT BRACHTEN (Valontuoja), Regie: Antti Haase, Finnland

Eine Lobende Erwähnung geht an:
RODEO,Regie: Raimo Joerand, Kiur Aarma; Estland / Finnland

CineStar-Preis:
TRACING ADDAI, Regie: Esther Niemeier, Deutschland

Kinder- und Jugendfilmpreis:
SOMMERKINDER (Sumarbörn), Regie: Gudrun Ragnarsdóttir, Island / Norwegen

Preis der Kinderjury:
ALLEIN IM ALL (Ensamma i rymden), Regie: Ted Kjellsson, Schweden

Eine Lobende Erwähnung geht an:
ESPEN UND DIE LEGENDE VOM BERGKÖNIG(Askeladden – I Dovregubbens Hall),
Regie: Mikkel Brænne Sandemose, Norwegen / Irland / Tschechien

Die Nordischen Filmtage Lübeck, eine Veranstaltung der Hansestadt Lübeck, sind das größte Festival auf dem europäischen Kontinent für aktuelles Filmschaffen aus den nordischen und baltischen Ländern sowie aus Norddeutschland.

Weiterführende Links zum Thema:

Ort des Geschehens

Ort: Theater Lübeck | Beckergrube 16, 23552 Lübeck

Karte anzeigen | Anreise mit fromatob.de planen.

weitere News


Zurück zur Übersicht
mehr zu Theater Lübeck

Kommentare

Beliebte Produkte in unserem online Shop:
SilhouGlobe Lübeck Motivkugel

SilhouGlobe Lübeck Motivkugel (11,90 €)

Das Lübeck-Buch 2018/19

Das Lübeck-Buch 2018/19 (19,95 €)

Ansichtskarte Lübeck Altstadt

Ansichtskarte Lübeck Altstadt (0,50 €)

Ansichtskarten-Kalender Hansestadt Lübeck 2018

Ansichtskarten-Kalender Hansestadt Lübeck 2018 (6,50 €)


weitere Produkte entdecken

Zurück zur Übersicht
mehr zu Theater Lübeck

Folge uns bei: