Sie sind hier: StartseiteNewsVeränderungen beim Lübecker Weihnachtsmarkt 2017

Veränderungen beim Lübecker Weihnachtsmarkt 2017

Lübecker Weihnachtsmarkt (c) LTM - Manfred Nupnau
Lübecker Weihnachtsmarkt (c) LTM - Manfred Nupnau

Teilen Sie diese News mit Ihren Freunden:

Datum: | Autor:


Das Weihnachtsland für Kinder zieht um und ein neuer Veranstaltungsort für einen Kunsthandwerkermarkt konnte gefunden werden.

Das Weihnachtswunderland für Kinder zieht in diesem Jahr vom bisherigen Standort an der Obertrave zum Europäischen Hansemuseum um. Der Grund für den Umzug ist das ständig drohende Hochwasser an der Obertrave. Für Kindereisbahn, Wichtelwald und die weiteren Buden konnte rund um das Hansemuseum ein guter neuer Standort gefunden werden. Auch eine Bühne wird es auf dem Kinder Weihnachtsmarkt vom 27. November bis 30. Dezember geben.

Erstmals in diesem Jahr gibt es im Hoghehus am Koberg einen Koberg einen Kunsthandwerkermarkt. Vom 01. bis 10. Dezember präsentieren 40 Kunsthandwerker aus Lübeck und Umgebung dort ihr Können und Produkte. Der Kunsthandwerkermarkt im Heiligen-Geist-Hospital musste für dieses Jahr aufgrund von Renovierungsarbeiten abgesagt werden. Der Eintritt kostet 2,- Euro pro Person.

Das St. Annen-Museum zeigt in diesem Jahr eine weihnachtliche Sonderausstellung unter dem Thema „Weihnachtswünsche. Die Welt des Spielzeugs um die Jahrhundertwende“. Die Ausstellung wird mit Ständen von Kunsthandwerkern aus der Region ergänzt.

In 2018 wird es dann wieder einen Kunsthandwerkermarkt im Heiligen-Geist-Hospital geben.

weitere News


Zurück zur Übersicht

Kommentare

Beliebte Produkte in unserem online Shop:
3D Karte Holstentor

3D Karte Holstentor (6,90 €)

Tasse Lübeck maritim

Tasse Lübeck maritim (7,95 €)

Leucht-Teelicht Lübeck

Leucht-Teelicht Lübeck (3,95 €)

Filz-Schlüsselband Lübeck Skyline

Filz-Schlüsselband Lübeck Skyline (2,45 €)


weitere Produkte entdecken

Zurück zur Übersicht

Folge uns bei: