Sie sind hier: StartseiteNewsNeue Sonderausstellung im Beichthaus des Europäischen Hansemuseums

Neue Sonderausstellung im Beichthaus des Europäischen Hansemuseums

Foto Thomas Radbruch
Foto Thomas Radbruch

Bewertung:

Teilen Sie diese News mit Ihren Freunden:

Datum: | Autor:


Bis zum 26. November 2017 läuft die Sonderausstellung „Geld. Macht. Glaube. – Reformation und wirtschaftliches Leben“ im Europäischen Hansemuseum.

Die dritte Sonderausstellung im Europäischen Hansemuseum widmet sich dem diesjährigen Reformationsjahr und beleuchtet die ökonomischen Aspekte der Glaubensspaltung in einer interaktiven Ausstellung.
Anhand von Schautafeln, zwei Touchscreens und ausgewählten Exponaten wird aufgezeigt, welche Folgen die Reformation für Wirtschaft und Handel in Europa besaß. Dabei ging es auch um viel Geld und Besitztümer.

Begleitend zu der Ausstellung gibt es ein Rahmenprogramm sowie Führungen. Der Eintritt zu der Ausstellung beträgt 5,- Euro (Ermäßigt 2,50 Euro). Attraktive Kombi-Tickets werden angeboten.

Ort des Geschehens

Ort: Europäisches Hansemuseum | An der Untertrave 1, 23552 Lübeck

Karte anzeigen | Anreise mit fromatob.de planen.

weitere News


Zurück zur Übersicht
mehr zu Europäisches Hansemuseum

Kommentare

Beliebte Produkte in unserem online Shop:
SilhouGlobe Lübeck Motivkugel

SilhouGlobe Lübeck Motivkugel (11,90 €)

Das Lübeck-Buch

Das Lübeck-Buch (18,95 €)

Mini-Stempel Holstentor

Mini-Stempel Holstentor (1,85 €)

Lübeck Skyline Edelstahl matt

Lübeck Skyline Edelstahl matt (205 €)


weitere Produkte entdecken

Zurück zur Übersicht
mehr zu Europäisches Hansemuseum

Folge uns bei: