Sie sind hier: StartseiteNewsTödlicher Unfall mit Fahrerflucht

Tödlicher Unfall mit Fahrerflucht

Polizei Lübeck
Polizei Lübeck

Bewertung:

Teilen Sie diese News mit Ihren Freunden:

Datum: | Autor:


In Lübeck-Schlutup ist ein 17-jährige bei einem Verkehrsunfall tödlich verunglückt. Die Polizei sucht Zeugen.

In der Nacht vom 11. Mai auf den 12. Mai (Freitag) ist ein 17-jährige vermutlich bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen. Hinweise zu dem möglichen Verursacher und den Umständen liegen der Polizei bisher nicht vor. Die Polizei bittet daher Zeugen sich unter der Rufnummer 0451-1310 mit der Polizei in Schlutup in Verbindung zu setzen.

Kurz nach Mitternacht fanden Polizeibeamte den leblosen Körper eines jungen Schlutupers neben der Fahrbahn im Palinger Weg. Die schweren Verletzungen des 17-jährigen lassen auf einen Verkehrsunfall als Ursache vermuten. Der Notarzt konnte nur noch den Tod feststellen. Die Fahrbahn im Palinger Weg war bis kurz vor 5.00 Uhr gesperrt. 

Der Unfall könnte sich gegen 23:47 Uhr ereignet haben, da die offenbar bei dem Unfallgeschehen beschädigte Armbanduhr des Opfers um diese Uhrzeit stehengeblieben ist. Die Polizei Schlutup hat die Ermittlungen übernommen.

Update 13.04.2017:
Der Verdacht des Verkehrsunfalls konnte nicht bestätigt werden. Die Gerichtsmedizin vermutet einem Sturz aus großer Höhe. Die Ermittlungen zum genauen Ablauf des Geschehens, das zum Tod des Schülers geführt hat, dauern an.

weitere News


Zurück zur Übersicht

Kommentare

Beliebte Produkte in unserem online Shop:

SilhouGlobe Lübeck Motivkugel

SilhouGlobe Lübeck Motivkugel (11,90 €)

Das Lübeck-Buch

Das Lübeck-Buch (18,95 €)

Lübeck Stadtlicht Teelichthalter

Lübeck Stadtlicht Teelichthalter (17,90 €)

3D Karte Lübeck

3D Karte Lübeck (6,90 €)


weitere Produkte entdecken

Zurück zur Übersicht

Folge uns bei: