Sie sind hier: StartseiteNewsPolizei bittet um Zeugenhinweise: Unbekannter Schläger gesucht

Polizei bittet um Zeugenhinweise: Unbekannter Schläger gesucht

Phantombild des Täters
Phantombild des Täters

Bewertung:

Teilen Sie diese News mit Ihren Freunden:

Datum: | Autor:


Die Polizei hat die Öffentlichkeit um Mithilfe gebeten. Gesucht wird ein noch unbekannter Schläger. Die Tat ereignete sich bereits am 30. April 2016 in Lübeck-Moisling.

An dem oben genannten Tag gegen 17:25 Uhr ereigneten sich auf dem Parkplatz des Getränkemarkts im Andersenring 3 zwei Körperverletzungen. Der unbekannte Mann schlug zwei männliche Personen mittels Faustschlägen nieder und entkam unerkannt. Eines der beiden Opfer leidet noch immer unter den Folgen der Tat. Ob bleibende Schäden (u. a. durch Versteifung zweier Halswirbel) erhalten bleiben, ist noch immer nicht absehbar.

Der polnisch sprechende Täter wird wie folgt beschrieben: Zirka 35 Jahre alt, gepflegtes Erscheinungsbild, Bekleidet mit
grauer Arbeiterlatzhose, kräftige Figur, sehr auffälliger
Haaransatz, ca. 1 cm kurze Haare.

Nach der Tat soll der Täter mit einem auffällig blauen Pkw (eventuell VW Passat) davon gefahren sein.

Hinweise zu dem möglichen Täter nimmt die Polizei Moisling unter der Rufnummer 0451 – 1310 entgegen.

weitere News


Zurück zur Übersicht

Kommentare

Beliebte Produkte in unserem online Shop:

SilhouGlobe Lübeck Motivkugel

SilhouGlobe Lübeck Motivkugel (11,90 €)

Das Lübeck-Buch

Das Lübeck-Buch (18,95 €)

Lübeck Stadtlicht Teelichthalter

Lübeck Stadtlicht Teelichthalter (17,90 €)

3D Karte Lübeck

3D Karte Lübeck (6,90 €)


weitere Produkte entdecken

Zurück zur Übersicht

Folge uns bei: