Sie sind hier: StartseiteNewsNotunterkunft Schulsporthalle Briggstraße wird zurückgebaut

Notunterkunft Schulsporthalle Briggstraße wird zurückgebaut

Notunterkunft Schulsporthalle Briggstraße wird zurückgebaut
Notunterkunft Schulsporthalle Briggstraße wird zurückgebaut

Teilen Sie diese News mit Ihren Freunden:

Datum: | Autor:


Die Notunterkunft für Flüchtlinge in der Schulsporthalle Briggstraße wird während der Osterferien zurück gebaut.

Damit steht die Halle der Baltic-Schule nach den Osterferien wieder für den Sport zur Verfügung. Die Sporthalle wurde im Oktober 2015 kurzfristig zu einer Notunterkunft umgewandelt, damit die Stadt die Unterbringung der großen Zahl an Flüchtlingen gewährleisten konnte. Seit November waren in der Halle zeitweise bis zu 32 Menschen im Asylverfahren untergebracht.

Inzwischen ist die Versorgung in neu geschaffenen Unterkünften sichergestellt, so dass die Halle wieder für ihren eigentlichen Zweck verwendet werden kann. Neue Unterkünfte sind bereits in der Fackenburger Allee und in der Schlutuper Straße entstanden. Im Polarisweg und im Schärenweg sind weitere Unterkünfte im Bau. Der Baumarkt Praktiker kann weiterhin als kurzfristigen Notunterbringung genutzt werden.

weitere News


Zurück zur Übersicht

Kommentare

Beliebte Produkte in unserem online Shop:
3D Karte Holstentor

3D Karte Holstentor (6,90 €)

Tasse Lübeck maritim

Tasse Lübeck maritim (7,95 €)

Leucht-Teelicht Lübeck

Leucht-Teelicht Lübeck (3,95 €)

Filz-Schlüsselband Lübeck Skyline

Filz-Schlüsselband Lübeck Skyline (2,45 €)


weitere Produkte entdecken

Zurück zur Übersicht

Folge uns bei: