Sie sind hier: StartseiteNewsLaut Medienberichten: Galeria Karstadt in Lübeck vor der Schließung

Laut Medienberichten: Galeria Karstadt in Lübeck vor der Schließung

Karstadt Lübeck
Karstadt Lübeck

Teilen Sie diese News mit Ihren Freunden:

Datum: | Autor:


Nach der erneuten Insolvenz der Galeria Karstadt Kaufhof GmbH im Oktober 2022 ist die Zukunft des Lübecker Standortes erneut ungewiss. Laut Medienberichten steht das Warenhaus mit auf der Liste der Filialen, die geschlossen werden sollen.

Offiziell will das Unternehmen im März 2023 bekannt geben, welche der Standorte des seit Jahren angeschlagenen Unternehmens geschlossen werden müssen und für welche es eine Zukunft gibt. Von 131 Kaufhäusern sollen bis zu 60 Stück betroffen sein. Laut Informationen der Süddeutschen Zeitung soll auch das Lübecker Warenhaus betroffen sein. Eine ungewissen Zeit für zahlreiche Mitarbeiter und eine große Veränderung für die Lübecker Innenstadt, sollte das Szenario der kompletten Schließung zutreffen.

Erst im November 2022 hatte die Hansestadt Lübeck das seit zwei Jahren leerstehende Karstadt Sport Gebäude in der Königstraße übernommen. In Gebäude soll u. A. für Schulen und die Hochschule genutzt werden. Aber auch Raum für Geschäfte und Start-Ups sollen entstehen. Bis zur Nutzung sind allerdings noch aufwendige Planung- und Umbaumaßnahmen nötig.

Weiterführende Links zum Thema:

Ort des Geschehens

Ort: Karstadt

Karte anzeigen

weitere News


Zurück zur Übersicht
mehr zu Karstadt

Kommentare

Beliebte Produkte in unserem online Shop:
Lübeck Poster & Leinwand

Lübeck Poster & Leinwand (ab 3,95 € €)

Leucht-Teelicht Lübeck

Leucht-Teelicht Lübeck (3,95 €)

Lübeck Blumenstecker

Lübeck Blumenstecker (ab 9,50 € €)

3D Karte Holstentor

3D Karte Holstentor (6,90 €)


weitere Produkte entdecken

Zurück zur Übersicht
mehr zu Karstadt

Folge uns bei: