Sie sind hier: StartseiteNewsLicht aus - Klimaschutz an: Lübeck beteiligt sich an Earth Hour

Licht aus - Klimaschutz an: Lübeck beteiligt sich an Earth Hour

Licht aus - Klimaschutz an: Lübeck beteiligt sich an Earth Hour
Licht aus - Klimaschutz an: Lübeck beteiligt sich an Earth Hour

Teilen Sie diese News mit Ihren Freunden:

Datum: | Autor:


Im zehnten Jahr in Folge beteiligt sich die Hansestadt Lübeck an der Klimaschutzaktion des WWF.

Am Sonnabend, 27. März 2021, um 20.30 Uhr ist es wieder so weit, weltweit wird für eine Stunde das Licht ausgeschaltet, um ein Zeichen für den Umwelt- und Klimaschutz zu setzen.

In Lübeck wird am Samstag unter anderem die Fassadenbeleuchtung des Holstentors, der fünf Altstadtkirchen und über 15 weiteren Gebäuden für eine Stunde abgeschaltet.

Umweltsenator Ludger Hinsen bittet die Lübecker:innen mitzumachen: „Auch in Zeiten der Corona-Pandemie dürfen wir die drängenden Herausforderungen des Klimaschutzes nicht aus den Augen verlieren. Der bewusste Umgang mit der Energie gehört dazu. Jede Bürgerin und jeder Bürger kann an diesem Abend am Lichtschalter symbolisch einen Beitrag leisten und zeigen, dass ihnen Klimaschutz wichtig ist.“

Die Earth Hour des WWF findet dieses Jahr bereits zum fünfzehnten Mal statt. Ihren Anfang nahm die Aktion im Jahr 2007 in Sydney. Mittlerweile wird die „Stunde der Erde“ auf allen Kontinenten in mehr als 180 Ländern veranstaltet. Weltweit nehmen mehr als 7.000 Städte teil, allein in Deutschland waren es 367 im vergangenen Jahr.

weitere News


Zurück zur Übersicht

Kommentare

Beliebte Produkte in unserem online Shop:
Lübeck Poster & Leinwand

Lübeck Poster & Leinwand (ab 3,95 € €)

Leucht-Teelicht Lübeck

Leucht-Teelicht Lübeck (3,95 €)

Lübeck Blumenstecker

Lübeck Blumenstecker (ab 9,50 € €)

3D Karte Holstentor

3D Karte Holstentor (6,90 €)


weitere Produkte entdecken

Zurück zur Übersicht

Folge uns bei: