Sie sind hier: StartseiteNewsZeugen nach Unfallflucht am Berliner Platz gesucht

Zeugen nach Unfallflucht am Berliner Platz gesucht

Polizei Lübeck
Polizei Lübeck

Teilen Sie diese News mit Ihren Freunden:

Datum: | Autor:


Am Samstagabend (9. Mai 2020) verursachte eine Gruppe von Radfahrern den Sturz eines anderen Fahrradfahrers. Die Polizei sucht Zeugen des Vorfalls.

Nach dem Vorfall am Berliner Platz, Ecke Geniner Straße/St.-Jürgen-Ring, entfernte sich die Gruppe vom Unfallort.
Nach ersten Erkenntnissen fuhr ein 56-jähriger Lübecker gegen 19:30 Uhr auf seinem Fahrrad von der Possehlstraße aus in den Kreisverkehr Berliner Platz. Vom Kreisverkehr aus wollte er in die Geniner Straße hinausfahren. Dabei wurde er von einem oder mehreren von rechts mit hoher Geschwindigkeit aus dem St. Jürgen-Ring kommenden Radfahrern gerammt, so dass er fiel und sich schwer verletzte. Der Mann musste zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden.

Alle Zeugen dieses Sachverhaltes werden gebeten sich mit der Polizeistation Moisling unter der Rufnummer 0451-8097030 oder unter Moisling.Pst@polizei.landsh.de in Verbindung zu setzen.

weitere News


Zurück zur Übersicht

Kommentare

Beliebte Produkte in unserem online Shop:
3D Karte Holstentor

3D Karte Holstentor (6,90 €)

Tasse Lübeck maritim

Tasse Lübeck maritim (7,95 €)

Leucht-Teelicht Lübeck

Leucht-Teelicht Lübeck (3,95 €)

Filz-Schlüsselband Lübeck Skyline

Filz-Schlüsselband Lübeck Skyline (2,45 €)


weitere Produkte entdecken

Zurück zur Übersicht

Folge uns bei: