Sie sind hier: StartseiteNewsStadtverkehr Lübeck: Ab Montag Fahrplaneinschränkungen

Stadtverkehr Lübeck: Ab Montag Fahrplaneinschränkungen

Stadtverkehr Lübeck
Stadtverkehr Lübeck

Teilen Sie diese News mit Ihren Freunden:

Datum: | Autor:


Ab Montag, 23.03.2020, werden beim Stadtverkehr Lübeck und der Lübeck-Travemünder Verkehrsgesellschaft aufgrund der Corona-Krise Leistungseinschränkungen vorgenommen. Auch die Priwallfähre betroffen.

In den nächsten Wochen gilt vorerst auch unter der Woche, montags bis freitags, der Fahrplan von samstags. In den Morgenstunden wird das Angebot allerdings durch weitere Fahrten verstärkt, um allen Arbeitnehmern die Möglichkeit zu geben, mit dem Bus zur Arbeit zu kommen. Am Wochenendverkehr gibt es keine Veränderungen. Die genauen Zeiten sind auf der Website des Stadtverkehr Lübeck abrufbar.

Auch die Priwallfähre ist betroffen. Der Fährbetrieb wird ebenfalls eingeschränkt und ganztägig nur mit einer Fähre durchgeführt. Der ServiceCenter am Zob ist werktags nur noch von 6:30 Uhr bis 14:30 Uhr geöffnet. Der ServiceCenter in Travemünde bleibt unverändert geöffnet.

Mit der Maßnahme wird auf eine deutlich zurückgegangene Fahrgastnachfrage reagiert sowie Personal geschützt und eine notwendige Personalreserve aufgebaut.

Bereits seit dem 14. März ist der Fahrkartenverkauf in den Bussen eingestellt und der vordere Eingang gesperrt.

weitere News


Zurück zur Übersicht

Kommentare

Beliebte Produkte in unserem online Shop:
3D Karte Holstentor

3D Karte Holstentor (6,90 €)

Tasse Lübeck maritim

Tasse Lübeck maritim (7,95 €)

Leucht-Teelicht Lübeck

Leucht-Teelicht Lübeck (3,95 €)

Filz-Schlüsselband Lübeck Skyline

Filz-Schlüsselband Lübeck Skyline (2,45 €)


weitere Produkte entdecken

Zurück zur Übersicht

Folge uns bei: