Sie sind hier: StartseiteNewsInvestor erwirbt Hanseatischen Hof

Investor erwirbt Hanseatischen Hof

Investor erwirbt Hanseatischen Hof
Investor erwirbt Hanseatischen Hof

Teilen Sie diese News mit Ihren Freunden:

Datum: | Autor:


Das Lübecker 4-Sterne-Hotel Hanseatischer Hof in der Wisbystraße hat den Besitzer gewechselt.

Der Investor Art-Invest Real Estate hat die Immobilie und den Hotelbetrieb aus dem Nachlass des bisherigen Inhabers Heinz Besser übernommen.
Der Investor plant in den nächsten Jahren das Hotel durch zahlreiche Investitionen aufzuwerten. Das 4-Sterne-Hotel mit verkehrsgünstiger Lage für Geschäftsreisende und Touristen verfügt über 196 Zimmer sowie einen großen Konferenz- und Wellness-Bereich.
Das Hotel wurde 1997 eröffnet und dann schrittweise erweitert. Sämtliche Mitarbeiter werden übernommen, über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

Art-Invest Real Estate ist einer der größten Projektentwickler von Büros und Hotels in Deutschland mit Sitz in Köln. Im Hotelsegment managt Art-Invest Real Estate ein Portfolio von über 30 Hotels in mehreren Investmentvehikeln mit einem Gesamtvolumen von ca. 1 Mrd. Euro.

Weiterführende Links zum Thema:

Ort des Geschehens

Ort: Hanseatischer Hof | Wisbystraße 7-9, 23558 Lübeck

Karte anzeigen | Anreise mit fromatob.de planen.

weitere News


Zurück zur Übersicht
mehr zu Hanseatischer Hof

Kommentare

Beliebte Produkte in unserem online Shop:
3D Karte Holstentor

3D Karte Holstentor (6,90 €)

Tasse Lübeck maritim

Tasse Lübeck maritim (7,95 €)

Leucht-Teelicht Lübeck

Leucht-Teelicht Lübeck (3,95 €)

Filz-Schlüsselband Lübeck Skyline

Filz-Schlüsselband Lübeck Skyline (2,45 €)


weitere Produkte entdecken

Zurück zur Übersicht
mehr zu Hanseatischer Hof

Folge uns bei: