Sie sind hier: StartseiteNewsRestaurantschiff im Travemünder Fischereihafen leck geschlagen

Restaurantschiff im Travemünder Fischereihafen leck geschlagen

Restaurantschiff im Travemünder Fischereihafen leck geschlagen
Restaurantschiff im Travemünder Fischereihafen leck geschlagen

Teilen Sie diese News mit Ihren Freunden:

Datum: | Autor:


Heute Morgen wurden Polizei und Feuerwehr alarmiert, dass ein Restaurantschiff im Travemünder Fischereihafen zu sinken droht.

Die eintreffende Feuerwehr konnte allerdings nichts mehr verhindern. Bei Eintreffen war das Schiff bereits bis zum Hauptdeck versunken und lag auf dem Grund des Hafenbeckens auf. Personen befanden sich nicht auf dem Schiff.

Um ein umkippen des Schiffes zu verhindern, wurde dies mit zusätzlichen Leinen an der Kaimauer gesichert. Zur Sicherheit wurde rund um das Schiff eine Ölsperren eingerichtet, um eventuell austretendes Heizöl aufzufangen.

weitere News


Zurück zur Übersicht

Kommentare

Beliebte Produkte in unserem online Shop:
3D Karte Holstentor

3D Karte Holstentor (6,90 €)

Tasse Lübeck maritim

Tasse Lübeck maritim (7,95 €)

Leucht-Teelicht Lübeck

Leucht-Teelicht Lübeck (3,95 €)

Filz-Schlüsselband Lübeck Skyline

Filz-Schlüsselband Lübeck Skyline (2,45 €)


weitere Produkte entdecken

Zurück zur Übersicht

Folge uns bei: