Sie sind hier: StartseiteNewsSchickSAAL Hostel eröffnet in der Clemensstraße

SchickSAAL Hostel eröffnet in der Clemensstraße

SchickSAAL Hostel in der Clemensstraße
SchickSAAL Hostel in der Clemensstraße

Bewertung:

Teilen Sie diese News mit Ihren Freunden:

Datum: | Autor:


Am Wochenende ist große Neueröffnung eines Hostels mit Café und Kneipe in der Lübecker Altstadt.

Das neue Hostel „schickSAAL“, entstanden in einem ehemaligen Bordell durch ein Kollektiv, bietet günstige Übernachtungsmöglichkeiten in Lübeck, meist in kreativ-künstlerisch gestalteten Mehrbettzimmern. Nach zwei Jahren Umbauphase wird an diesem Wochenende mit einer großen Feier eröffnet. Insgesamt verfügt das Haus über 44 Betten in zehn Zimmern. Es gibt gemeinschaftliche Waschräume je Etage sowie eine gemeinsame Küche.

Das Kollektiv schickSAAL hat das Projekt selbstorganisiert und auf Augenhöhe umgesetzt und wird dieses in Zukunft als Verein betreiben. Innerhalb von zwei Jahren wurde dort der Traum des Kollektivs verwirklicht.

Das gesamte Wochenende vom 10. bis 12. Mai gibt es ein buntes Eröffnungsprogramm im Hostel SchickSAAL in der Clemensstraße 7.

weitere News


Zurück zur Übersicht

Kommentare

Beliebte Produkte in unserem online Shop:
SilhouGlobe Lübeck Motivkugel

SilhouGlobe Lübeck Motivkugel (11,90 €)

Das Lübeck-Buch 2018/19

Das Lübeck-Buch 2018/19 (19,95 €)

Lübeck Skyline Edelstahl matt

Lübeck Skyline Edelstahl matt (205 €)

Lübeck Airbrush Skyline

Lübeck Airbrush Skyline (189 €)


weitere Produkte entdecken

Zurück zur Übersicht

Folge uns bei: