Sie sind hier: StartseiteNewsZeugen nach Überfall in St. Lorenz Nord gesucht

Zeugen nach Überfall in St. Lorenz Nord gesucht

Polizei Lübeck
Polizei Lübeck

Bewertung:

Teilen Sie diese News mit Ihren Freunden:

Datum: | Autor:


Am Montagvormittag wurde eine junge Frau vor einer Bankfiliale in der Fackenburger Allee von einem bisher unbekannten Mann überfallen. Die Polizei Lübeck sucht Zeugen.

Der bisher unbekannte Täter hat die 28-jährige Frau in der Nähe der Bankfiliale unter Vorhalt eines Messers beraubt. Die junge Frau wollte gegen 09:55 Uhr wie üblich die Tageseinnahmen eines Lübecker Betriebs zur Bank bringen. Dafür hat sie ihr Fahrzeug in der Adlerstraße geparkt. Kurz bevor sie ausstieg, soll ein unbekannter Mann plötzlich von außen die Beifahrertür aufgerissen und sie mittels eines Messers bedroht haben. Anschließend soll er das zur Einzahlung bestimmte Bargeld in mittlerer, fünstelliger Höhe an sich genommen haben und danach die Adlerstraße entlang in Richtung Marquardstraße geflüchtet sein.

Vor diesem Hintergrund werden dringend Zeugen gesucht, die am gestrigen Vormittag gegen 09:55 Uhr das Tatgeschehen in der Adlerstraße/ Ecke Fackenburger Allee beobachtet haben oder Angaben zu dem flüchtigen Täter machen können. Sachdienliche Hinweise nimmt die Lübecker Kriminalpolizei unter der Telefonnummer 0451/ 1310 entgegen.


weitere News


Zurück zur Übersicht

Kommentare

Beliebte Produkte in unserem online Shop:
SilhouGlobe Lübeck Motivkugel

SilhouGlobe Lübeck Motivkugel (11,90 €)

Das Lübeck-Buch 2018/19

Das Lübeck-Buch 2018/19 (19,95 €)

Ansichtskarte Lübeck Altstadt

Ansichtskarte Lübeck Altstadt (0,50 €)

Ansichtskarten-Kalender Hansestadt Lübeck 2018

Ansichtskarten-Kalender Hansestadt Lübeck 2018 (6,50 €)


weitere Produkte entdecken

Zurück zur Übersicht

Folge uns bei: