Sie sind hier: StartseiteNewsWeniger Kriminalität in Lübeck

Weniger Kriminalität in Lübeck

Polizei Lübeck
Polizei Lübeck

Bewertung:

Teilen Sie diese News mit Ihren Freunden:

Datum: | Autor:


Die Polizei Lübeck hat die Polizeiliche Kriminalstatistik 2017 veröffentlicht.

In der Hansestadt Lübeck wurden im vergangenen Jahr 23.614 Verbrechen und Vergehen statistisch erfasst. Dies entspricht einem Rückgang von 7,9% (2032 Straften) gegenüber dem Vorjahr. Die Aufklärungsquote lag bei 54,9%.
Dabei sind insbesondere Körperverletzungsdelikte, Sachbeschädigungen, einfache und schwere Diebstähle zurück gegangen. Bei Wohnungseinbrüchen konnte ein Rückgang von 30% verzeichnet werden. Eine Steigerung gibt es im Bereich der Sexual- und der Rauschgiftdelikte. Dies hängt allerdings auch im Bereich der Sexualdelikte mit einer Gesetzesänderung und erhebliche Anstrengungen zur Bekämpfung der Betäubungsmittelkriminalität zusammen.

Details können Sie in der folgenden Veröffentlichung der Polizei entnehmen.

Weiterführende Links zum Thema:

weitere News


Zurück zur Übersicht

Kommentare

Beliebte Produkte in unserem online Shop:
SilhouGlobe Lübeck Motivkugel

SilhouGlobe Lübeck Motivkugel (11,90 €)

Das Lübeck-Buch

Das Lübeck-Buch (18,95 €)

Lübeck Schlüsselbrett

Lübeck Schlüsselbrett (79,95 €)

3D Karte Holstentor

3D Karte Holstentor (6,90 €)


weitere Produkte entdecken

Zurück zur Übersicht

Folge uns bei: