Sie sind hier: StartseiteNewsLübecks Kinder surfen sicher

Lübecks Kinder surfen sicher

Screenshot uebecks-kinder-surfen-sicher.de
Screenshot uebecks-kinder-surfen-sicher.de

Bewertung:

Teilen Sie diese News mit Ihren Freunden:

Datum: | Autor:


Das Projekt „Lübecks Kinder surfen sicher“ ermöglicht durch die Installation eines Jugendschutzprogramms einen erweiterten gesicherten regionalen Surfraum, damit Kinder unbedenklich das Internet entdecken können.

Heute wurde das neue Projekt, welches durch die Hansestadt Lübeck, das Lübecker Schulamt, der Medienanstalt Hamburg / Schleswig-Holstein MA-HSH und dem gemeinnützigen Verein JusProg e.V. unterstützt wird, vorgestellt.
Durch die Installation eines Jugendschutzprogramms auf dem Smartphone oder PC ist es nur noch möglich, händische geprüfte bzw. durch ein Label des Anbieters (age.xml / age-de.xml) als kindertauglich anerkannte Internetseiten aufzurufen. Nicht geprüfte Seiten werden gesperrt, d.h. den Kindern nicht angezeigt. Dadurch sollen Kinder vor für sie ungeeigneten Inhalten geschützt werden.

Das Problem dabei, überregionale für Kinder geeignete Seiten sind dabei gut erfasst. Regionale Seiten von beispielsweise Sportvereinen, Museen, Schulen oder Kindertagesstätten fehlen bei der Erfassung und werden nicht angezeigt. Durch das Projekt sollen auch gezielte diese Websites „aus der Nachbarschaft“ der Kinder mit erfasst und für die Programme freigeschaltet werden. Das soll die Vielfalt und das Surf-Erlebnis für die Kinder mit der Schutzsoftware deutlich verbessern.

Mehr Informationen zu dem Projekt und die Teilnahmemöglichkeiten finden Sie unter folgendem Link.

Weiterführende Links zum Thema:

weitere News


Zurück zur Übersicht

Kommentare

Beliebte Produkte in unserem online Shop:

SilhouGlobe Lübeck Motivkugel

SilhouGlobe Lübeck Motivkugel (11,90 €)

Das Lübeck-Buch

Das Lübeck-Buch (18,95 €)

3D Karte Hanse-Kogge

3D Karte Hanse-Kogge (6,90 €)

Lübeck Stadtplan

Lübeck Stadtplan (1,79 €)


weitere Produkte entdecken

Zurück zur Übersicht

Folge uns bei: