Sie sind hier: StartseiteNewsNeue Sonderausstellung: Vorhang auf für Fiete

Neue Sonderausstellung: Vorhang auf für Fiete

Fritz Fey in seinem Handpuppentheater (c) Archiv TheaterFigurenMuseum
Fritz Fey in seinem Handpuppentheater (c) Archiv TheaterFigurenMuseum

Bewertung:

Teilen Sie diese News mit Ihren Freunden:

Datum: | Autor:


Neue Sonderausstellung im Lübecker TheaterFigurenMuseum: „Vorhang auf für Fiete!“.

Vor 40 Jahren, am 1. April 1977, eröffnete Fritz Fey am Kolk in Lübeck das Marionettentheater. Bis 2006 brachte Fey zusammen mit seiner Frau nordische Sagen, Märchen, Singspiele und Inszenierungen in Mundart auf die Bühne. Der Arbeit von Fritz Fey wird jetzt in eine Sonderausstellung gewürdigt: „Vorhang auf für Fiete! – Das Lübecker Marionettentheater Fritz Fey sen. 1977-2006“. Die Ausstellung im TheaterFigurenMuseum läuft bis zum 23. April 2017. Die Ausstellung zeigt den Fundus des Lübecker Marionettentheaters Fritz Fey, der seit Sommer 2016 im Besitz des TheaterFigurenMuseums befindet. Dazu gehören unterschiedlichste Figurensätze, Requisiten und Bühnenbilder. Fritz Fey fand bereits nach dem Krieg, 1944, zum Figurentheater.

Die Sonderausstellung ist der Auftakt des Jubiläumsjahres 2017, „40 Jahre Theaterfiguren im Kolk", welches vom TheaterFigurenMuseum und dem Figurentheater Lübeck gemeinsam begangen wird und Lübeck als den Schauplatz langjähriger Tradition des Puppenspiels und des Figurentheaters feiert.

Öffnungszeiten:
Bis 31. März: Di bis So, 11 bis 17 Uhr
Ab 1. April: Mo bis So, 10 bis 18 Uhr

Preise:
Erwachsene: 7€
SchülerInnen, Studierende: 3,50€
Kinder von 6 bis 12: 2,50€

weitere News


Zurück zur Übersicht

Kommentare

Beliebte Produkte in unserem online Shop:

SilhouGlobe Lübeck Motivkugel

SilhouGlobe Lübeck Motivkugel (11,90 €)

Das Lübeck-Buch

Das Lübeck-Buch (18,95 €)

3D Karte Hanse-Kogge

3D Karte Hanse-Kogge (6,90 €)

Lübeck Schriftzug rot

Lübeck Schriftzug rot (21,20 €)


weitere Produkte entdecken

Zurück zur Übersicht

Folge uns bei: