Sie sind hier: StartseiteNewsNeue Ausstellung zu Winston Churchill im Günter Grass-Haus

Neue Ausstellung zu Winston Churchill im Günter Grass-Haus

(c) Maciek Salamon
(c) Maciek Salamon

Bewertung:

Teilen Sie diese News mit Ihren Freunden:

Datum: | Autor:


Die neue Sonderausstellung „Winston Churchill. Schriften. Reden. Bilder.“ Im Günter Grass-Haus beginnt am 12. November.

Mit der Ausstellung wird zum ersten Mal in Deutschland eine Auseinandersetzung gezeigt, wie das politische, literarische und bildkünstlerische Schaffen Churchills einander bedingen und kontrastieren. Winston Churchill gewann 1953 den Literaturnobelpreis und ist eine der bekanntesten und wichtigsten Persönlichkeiten des 20. Jahrhunderts.

Die Ausstellungseröffnung findet am Samstag um 12 Uhr in der St. Aegidien-Kirche zu Lübeck durch Ministerpräsident Torsten Albig statt. Bürgermeister Bernd Saxe wird die Begrüßungsrede halten. Nach einer thematischen Einführung durch Jörg-Philipp Thomsa, Museumsleiter des Günter Grass-Hauses, folgt eine Lesung ausgewählter Texte von Winston Churchill durch Schauspielerin Barbara Nüsse vom Thalia Theater in Hamburg. Der Eintritt kostet 12,- Euro (Ermäßigt 9,- Euro).

Die Sonderausstellung, die u.A. elf Originalgemälde des umtriebigen Regierungschefs zeigt, läuft bis zum 12. Februar 2017 im Günter Grass-Haus in Lübeck.

Ort des Geschehens

Ort: Günter Grass-Haus | Glockengießerstraße 21, 23552 Lübeck

Karte anzeigen | Anreise mit fromatob.de planen.

weitere News


Zurück zur Übersicht
mehr zu Günter Grass-Haus

Kommentare

Beliebte Produkte in unserem online Shop:

SilhouGlobe Lübeck Motivkugel

SilhouGlobe Lübeck Motivkugel (11,90 €)

Das Lübeck-Buch

Das Lübeck-Buch (18,95 €)

3D Karte Hanse-Kogge

3D Karte Hanse-Kogge (6,90 €)

Lübeck Stadtplan

Lübeck Stadtplan (1,79 €)


weitere Produkte entdecken

Zurück zur Übersicht
mehr zu Günter Grass-Haus

Folge uns bei: