Sie sind hier: StartseiteNewsA20: Sperrung der Anschlussstelle Genin im Sommer

A20: Sperrung der Anschlussstelle Genin im Sommer

A20: Sperrung der Anschlussstelle Genin im Sommer
A20: Sperrung der Anschlussstelle Genin im Sommer

Bewertung:

Teilen Sie diese News mit Ihren Freunden:

Datum: | Autor:


Aufgrund von Bauarbeiten wird die Anschlussstelle Genin auf der Richtungsfahrbahn West vom 24. Juli bis 12. August 2017 gesperrt.

In der Zeit vom 3. Juli bis 14. Oktober 2017 wird die Richtungsfahrbahn West der Autobahn A20 zwischen Anschlussstelle Lübeck Süd und Kreuz Lübeck saniert. Geplant ist die Erneuerung der Fahrbahndecke. Im Zuge der Arbeiten muss die Anschlussstelle Lübeck-Genin für den Verkehr gesperrt werden. Das Abfahren aus Richtung Rostock kommend sowie ein Auffahren auf die Autobahn in Richtung Bad Segeberg ist dann nicht möglich.
Der Bereich vom Bauende bis kurz hinter die Anschlussstelle Genin, wird in einer vorgezogen Bauphase erneuert.

Eine Umleitung wird für die 3 Wochen andauernde Sperrung ausgeschildert.

Während der Arbeiten ist die Durchfahrtsbreite im Tunnel Moisling in Richtung Bad Segeberg auf rd. 2,70m reduziert.

weitere News


Zurück zur Übersicht

Kommentare

Beliebte Produkte in unserem online Shop:

SilhouGlobe Lübeck Motivkugel

SilhouGlobe Lübeck Motivkugel (11,90 €)

Das Lübeck-Buch

Das Lübeck-Buch (18,95 €)

3D Karte Hanse-Kogge

3D Karte Hanse-Kogge (6,90 €)

Lübeck Stadtplan

Lübeck Stadtplan (1,79 €)


weitere Produkte entdecken

Zurück zur Übersicht

Folge uns bei: