Sie sind hier: StartseiteNewsZeugen nach Überfall auf Tankstelle gesucht

Zeugen nach Überfall auf Tankstelle gesucht

Polizei Lübeck
Polizei Lübeck

Bewertung:

Teilen Sie diese News mit Ihren Freunden:

Datum: | Autor:


In der Nacht auf heute hat es einen Raubüberfall auf die ARAL Tankstelle in der Fackenburger Allee 20 gegeben. Die Polizei sucht Zeugen.

Zwei als Weihnachtsmänner verkleidete Männer betraten gegen 2:00 Uhr in der Nacht auf den 23. Dezember 2016 die Tankstelle und bedrohten die Angestellten mit einem Messer. Die Männer flüchteten daraufhin zu Fuß mit der Beute, vermutlich in Richtung Marquardstraße.

Die Männer werden wie folgt beschrieben: 1,75 Meter großen Männer mit auffällig arabischem Akzent, einer normale Statur, sportlich und trugen zur Tatzeit jeweils ein Weihnachtsmann-Kostüm. Zuvor waren die Männer bereits gegen 23.30 Uhr und 01.00 Uhr in der Tankstelle. Zu der Zeit kauften die Männer Kleinigkeiten und ließen sich im Außenbereich fotografieren. Hier suchen die Ermittler zwei Frauen, die mit ihren Handys diese Fotos gemacht haben sollen.
Außerdem werden Zeugen gesucht die Angaben zu den möglichen Tätern geben können. Zeugen werden gebeten sich im zuständigen Kommissariat 13 der Lübecker Bezirkskriminalinspektion unter der Rufnummer 0451-1310 zu melden.

weitere News


Zurück zur Übersicht

Kommentare

Beliebte Produkte in unserem online Shop:

SilhouGlobe Lübeck Motivkugel

SilhouGlobe Lübeck Motivkugel (11,90 €)

Das Lübeck-Buch

Das Lübeck-Buch (18,95 €)

3D Karte Hanse-Kogge

3D Karte Hanse-Kogge (6,90 €)

Lübeck Stadtplan

Lübeck Stadtplan (1,79 €)


weitere Produkte entdecken

Zurück zur Übersicht

Folge uns bei: