Sie sind hier: StartseiteNewsUmgestaltung Untertave: Bürgerbegehren gestartet

Umgestaltung Untertave: Bürgerbegehren gestartet

Drehbrückenplatz
Drehbrückenplatz

Bewertung:

Teilen Sie diese News mit Ihren Freunden:

Datum: | Autor:


Bürgerbegehren zum Erhalt der Linden an der Untertrave ist gestartet.

Die Initiative „Lübecks Linden leben lassen“ sammelt ab sofort Unterschriften zum Erhalt der Linden an der Untertrave. Die Stadt Lübeck möchte die Linden im Zuge der Umgestaltung des gesamten Bereiches fällen und durch neue, andere Bäume ersetzen.
Jeden Samstag und im Zeitraum vom 12.-15.9. gibt es von 11 bis 17 Uhr einen Stand in der Fußgängerzone um Unterschriften zu sammeln. Auch Spenden werden gesammelt, um einen Fachanwalt beauftragen zu können sowie ein Baumgutachten über den Gesundheitszustand der Winterlinden anfertigen zu lassen.

Sollte durch das Bürgerbegehren die notwendigen Unterschriften zusammen kommen, könnte das gesamte Projekt „Umgestaltung Untertrave“ / westlicher Altstadtrand durch den Wegfall von Fördergeldern scheitern. Insgesamt 10,02 Millionen Euro Fördergelder wurden für das Projekt bereits genehmigt, die bei Änderung der Pläne, die beim Erhalt der Linden notwendig werden würden, zum größten Teil wegfallen, so die Befürchtungen der Stadt. In diesem Fall wäre das gesamte Projekt für die Stadt nicht mehr finanzierbar.

weitere News


Zurück zur Übersicht

Kommentare

Beliebte Produkte in unserem online Shop:

Einkaufstasche Hansestadt Lübeck

Einkaufstasche Hansestadt Lübeck (2,95 €)

3D Karte Hanse-Kogge

3D Karte Hanse-Kogge (6,90 €)

Das Lübeck-Buch

Das Lübeck-Buch (18,95 €)

Lübeck Becher Icons

Lübeck Becher Icons (7,95 €)


weitere Produkte entdecken

Zurück zur Übersicht

Folge uns bei: