Sie sind hier: StartseiteNewsBündnis für Erhalt der Linden an der Untertrave

Bündnis für Erhalt der Linden an der Untertrave

Unterschriftenaktion zum Erhalt der Linden
Unterschriftenaktion zum Erhalt der Linden

Bewertung:

Teilen Sie diese News mit Ihren Freunden:

Datum: | Autor:


Aktionsbündnis „Lasst die Winterlinden leben“ für die Erhaltung der Linden an der Untertrave erhält weitere Unterstützung.

Auch die Partie Bündnis 90/Die Grünen unterstützt die Initiative.
Im Zuge der Umgestaltung des Areals Untertave sollen die Winterlinden entlang der Straße gefällt werden. Anstelle der Linden soll entlang der neuen Promenade 60 neue Schürbäume gepflanzt werden.

„Es ist kaum fassbar: Da sollen vitale Linden, Bienenweide und Zuflucht für vielfältiges Leben, gefällt werden. Linden werden 400 bis 600 Jahre alt, sogar hohle Bäume bilden im Innern neue Wurzelstege, die ein langes Fortleben ermöglichen, wenn sie entsprechend gepflegt werden. Ihr betörender Blütenduft ist legendär. Die Linde hat als Charakterbaum ihren angestammten Platz in der Stadt als traditioneller Treffpunkt und Ruheplatz, sie spendet kühlen Schatten im Gegensatz zu den geplanten Ersatz-Erlen. Letztere können nicht überzeugen, ihr natürlicher Verbreitungsraum ist der Bruchwald“, erklären die Vorsitzenden der Lübecker GRÜNEN Stephanie Göhler und Thorsten Fürter. Weiter schrieben Sie in einer Pressemitteilung: „Lübeck ist arm an wirklich alten Bäumen. Schon bei geringfügigen Schäden wird gefällt, wo etwas Pflege die Lebensdauer über Generationen verlängern könnte. Alte Bäume sind der Stolz vieler Städte, hier aber heißt es wieder einmal „Grün kaputt“, wenn nicht schnellstens anders entschieden wird. Hier haben Bäume keine Chance, zu altern. Und wenn sie dann obendrein noch „tropfen“, schon gar nicht. Das mangelnde Einfühlungsvermögen der von der Stadt beauftragten Planer ist bedauerlich! Deshalb machen wir beim Aktionsbündnis mit und werden uns mit Aktionen beteiligen.“

Am Samstag werden daher ab 11 Uhr Unterschriften für den Erhalt der Linden im Bereich Untertrave gesammelt. Dafür wird dort an dem Tag ein entsprechender Stand aufgebaut. Die GRÜNE Fraktion strebt außerdem an, dass die Linden noch einmal Thema in der Lübecker Bürgerschaft werden.

Insgesamt 48 50-jährige Linden sollen gefällt und ersetzt werden. Dem Beschluss liegt ein Gutachten zugrunde, nachdem das Wachstum der Linden stagniert und die maximale Lebensdauer deshalb nur noch zehn Jahre betrage.

Weiterführende Links zum Thema:

weitere News


Zurück zur Übersicht

Kommentare

Beliebte Produkte in unserem online Shop:

SilhouGlobe Lübeck Motivkugel

SilhouGlobe Lübeck Motivkugel (11,90 €)

Das Lübeck-Buch

Das Lübeck-Buch (18,95 €)

Lübeck Skyline Edelstahl matt

Lübeck Skyline Edelstahl matt (205 €)

3D Karte Hanse-Kogge

3D Karte Hanse-Kogge (6,90 €)


weitere Produkte entdecken

Zurück zur Übersicht

Folge uns bei: