Sie sind hier: StartseiteNewsStadtverkehr testet Elektrobus

Stadtverkehr testet Elektrobus

E-Bus Silo (c) Stadtverkehr Lübeck
E-Bus Silo (c) Stadtverkehr Lübeck

Bewertung:

Teilen Sie diese News mit Ihren Freunden:

Datum: | Autor:


Der Stadtverkehr Lübeck möchte in Zukunft auf Elektromobilität setzen und damit für ein besseres Klima beitragen. Seit gestern wird erstmals ein Elektrobus zu Testzwecken im Linienverkehr eingesetzt.

Bis zum 9. Juni wird der Gelenkbus auf der Linie 16 eingesetzt. Der Bus vom Typ „Sileo“ verfügt über einen rein elektrisch betriebenen Motor.
Bereits im Mai wurde ein Elektrobus einer anderen Firma durch LVG und Stadtverkehr begutachtet. Sobald die Industrie serienreife und finanzierbare E-Busse und staatliche Fördermittel bereitstehen, möchte der Stadtverkehr Lübeck die Flotte schrittweise umstellen.

Gebaut wurde der eingesetzte Bus von der türkischen Firma Bonzankya, die führend auf dem Elektromarkt Busverkehr ist. Das Fahrzeug vom Typ „Sileo“ ist bereits seit April 2016 in Bonn im Linienverkehr im Einsatz und hat eine Reichweite von 250km. Geladen wird immer nachts in der Werkstatt. Deutlich leiser sind die neuen E-Busse gegenüber denen mit Dieselmotor.

Der Bus steht in Lübeck zum einwöchigen Einsatz zur Verfügung und wurde provisorisch für den Linienbetrieb vorbereitet.

Weiterführende Links zum Thema:

weitere News


Zurück zur Übersicht

Kommentare

Beliebte Produkte in unserem online Shop:

SilhouGlobe Lübeck Motivkugel

SilhouGlobe Lübeck Motivkugel (11,90 €)

Das Lübeck-Buch

Das Lübeck-Buch (18,95 €)

3D Karte Hanse-Kogge

3D Karte Hanse-Kogge (6,90 €)

Lübeck Schriftzug rot

Lübeck Schriftzug rot (21,20 €)


weitere Produkte entdecken

Zurück zur Übersicht

Folge uns bei: