Sie sind hier: StartseiteNewsKind lebensgefährlich bei Verkehrsunfall verletzt

Kind lebensgefährlich bei Verkehrsunfall verletzt

Schwerer Verkehrsunfall in der Fackenburger Allee
Schwerer Verkehrsunfall in der Fackenburger Allee

Bewertung:

Teilen Sie diese News mit Ihren Freunden:

Datum: | Autor:


Heute Nachmittag wurde ein 12-jähriger Junge bei einem Verkehrsunfall in der Fackenburger Allee lebensgefährlich verletzt.

Aufgrund der Bergungsarbeiten war die Fackenburger Allee zeitweise komplett gesperrt. Bis in die Abendstunden war die Straße nur einspurig befahrbar. Gutachter hatten an der Unfallstelle alle Spuren aufgenommen.

Gegen 16:30 Uhr fuhr ein Krankenwagen im Einsatz auf der Fackenburger Alle aus der Innenstadt kommend in Richtung Stockelsdorf. Hinter der Einmündung Waisenhofstraße an der Fußgängerampel kam es zu dem Unfall. Der 12-jährige Junge wollte die Straße dort überqueren und wurde frontal von dem Rettungswagen erwischt. Der Junge wurde dabei lebensgefährlich verletzt und in eine Klinik eingeliefert. Sein Zustand ist weiterhin kritisch. Beim Versuch noch auszuweichen ist der Krankenwagen auch noch in einen anderen PKW gekracht.

Staatsanwaltschaft und Polizei haben die Ermittlungen aufgenommen.

Update:
Der 12-jährige Junge ist im Krankenhaus an seinen schweren Verletzungen verstorben.

weitere News


Zurück zur Übersicht

Kommentare

Beliebte Produkte in unserem online Shop:

Einkaufstasche Hansestadt Lübeck

Einkaufstasche Hansestadt Lübeck (2,95 €)

3D Karte Hanse-Kogge

3D Karte Hanse-Kogge (6,90 €)

Das Lübeck-Buch

Das Lübeck-Buch (18,95 €)

Lübeck Becher Icons

Lübeck Becher Icons (7,95 €)


weitere Produkte entdecken

Zurück zur Übersicht

Folge uns bei: